CopyrightContent und Werke auf dieser Website, die vom Websitebetreiber erstellt wurden, unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Das Kopieren, Verarbeiten, Verteilen und jede andere Art der Nutzung außerhalb des Urheberrechts ist vom jeweiligen Autor oder Ersteller der Schriftbedarf bedarf. Das Herunterladen und Kopieren dieser Website ist nur für den privaten Gebrauch und nicht für den kommerziellen Gebrauch gestattet. Sofern inhalteauf dieser Website nicht vom Websitebetreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter durch die Kennzeichnung ihrer Beiträge als solche gewahrt. Wenn Sie eine Urheberrechtsverletzung bemerken, kontaktieren Sie uns bitte umgehend. Sollte uns ein Rechtsverstoß zur Kenntnis gebracht werden, werden die betreffenden Inhalte umgehend entfernt. Sowohl der Arbeitnehmer als auch der Arbeitgeber haben das Recht, den Arbeitsvertrag zu kündigen. Die Mitteilung muss schriftlich erfolgen. Die vorgeschriebene Kündigungsfrist für die Mitarbeiter beträgt 28 Tage und die Kündigung erfolgt immer am 15. oder am Ende des Monats. Ein Mietvertrag ist eine schriftliche Aufzeichnung der Rechte und Pflichten des Vermieters und des Mieters.

In einem Mietvertrag müssen der Vermieter und der Mieter vollständig genannt werden, sowie alle Nebenräume, die in der Miete enthalten sind (z.B. Garage, Parkplätze und Abstellplätze …) und Mietobjekte. Darüber hinaus ist die Höhe der Miete (Nettomiete und damit verbundene Kosten) und im Falle eines befristeten Mietvertrages die Mietdauer anzugeben. Wenn Sie Fragen zum Inhalt oder zur Organisation eines Ihrer Kurse haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Dozenten. Eine Liste unserer Partnerinstitutionen und akademischen Kontakte wird während der Orientierungswoche verteilt. Wenn Sie mit Lehrkräften außerhalb des Unterrichts sprechen möchten, können Sie diese während ihrer Bürozeiten (Sprechstunden) sehen. Manchmal müssen Sie sich im Voraus für einen Termin oder eine E-Mail anmelden. Jeder Lehrpersonal bietet mindestens eine Bürostunde pro Woche an.

Die Zeiten finden Sie auf der Anzeigetafel oder Homepage der Abteilung. Der Mietvertrag kann sowohl vom Mieter als auch vom Vermieter gekündigt werden. Für beide gelten gesetzliche Kündigungsfristen, die bei der Kündigung des Vertrages eingehalten werden müssen. Bei unbefristeten Standardverträgen beträgt die Kündigungsfrist für den Mieter 3 Monate. Für den Vermieter hängt die Kündigungsfrist von der Laufzeit des Mietverhältnisses ab. Für einen Mietvertrag von bis zu 5 Jahren beträgt die Kündigungsfrist des Vermieters 3 Monate, für einen 5-Jahres-Leasingvertrag 6 Monate und für einen 8-Jahres-Leasingvertrag 9 Monate. Hier finden Sie ein Musterschreiben zur Kündigung eines Mietvertrages: www.immobilienscout24.de Allgemeine Ausgaben: Die allgemeinen Ausgaben umfassen nicht nur Lebensmittel und Kleidung, sondern auch Unterkunftskosten, die sich während des Studiums auf etwa ein Drittel der Ausgaben belaufen.